Di. 13.10., 20.30 Uhr, SWR Studio

Clara Vetter Trio

Jazz im Studio

Das Trio um die junge Pianistin und Komponistin Clara Vetter schaut bereits auf zahlreiche Konzerte im süddeutschen Raum zurück (u.a. bei den Stuttgarter Jazzopen 2016 oder den Stuttgarter Theaterhaus Jazztagen 2018) und vertrat 2015 und 2016 das Land Baden-Württemberg beim internationalen Jazzforum Rhône-Alpes künstlerisch.
Gemeinsam mit Jakob Obleser am Bass und Schlagzeuger Lucas Klein widmet sich Clara Vetter einem ständigem musikalischem Forschen. Während ihrer Kompositionsprozesse und Konzerte verfolgt sie stets die Intention, inneren Impulsen nachzugehen. Diese musikalischen Ideen, die manchmal wie aus dem Nichts auftauchen, laden die Musiker und Zuhörer ein, immer neue Sphären zu erkunden. Manchmal ermöglichen sie einem sogar Dinge zu tun, für die man sich nicht fähig gehalten hätte. Fortwährend aufmerksam, um all diese kleinen Wunder in vollen Zügen zu genießen und von ihnen zu lernen, nahm das Trio im Herbst 2018 ihr Debütalbum „Leading Impulse“ im Kölner Loft auf. Die CD erschien Anfang 2020, gefolgt von einer Release Tour durch Deutschland und Schweiz

.Clara Vetter - piano
Jakob Obleser - bass
Lucas Klein - drums

www.clara-vetter.de

Eintritt:
AK 20,- €
AK ermäßigt 15,- €

Vorherige verbindliche Karten-/Sitzplatzreservierung notwendig, Reservierung möglich nach dem 1. Oktober direkt im SWR Studio unter 07071-2090

Veranstalter:
Jazzclub Tübingen e.V.

▶ zurück zur Übersicht

Datenschutz